08341 995 9 880 kontakt@bayerisches-bildungszentrum.de

Bildungsberatung beim BBZ

Die passende Weiterbildung durch gute Beratung

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungskurs sollte gut durchdacht sein.

Nach Durchsprache mit Ihnen wählen wir gemeinsam, bevor Sie starten, das Angebot mit den größten Erfolgschancen aus.

Unser Beratungsprozess basiert auf 3 Säulen und hilft uns, auf solide Weise herauszufinden, welche Qualifizierung am besten zu Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen passt.

Die erste Säule: Ihr Profil

Wenn Sie zu uns kommen, haben Sie in der Regel schon einige berufliche Stationen absolviert. Wir tragen gemeinsam zusammen:

  1. Welche beruflichen Informationen können wir aus Ihrem Lebenslauf entnehmen?
  2. Welche Qualifikationen finden sich in Ihren Zeugnissen und Zertifikaten wieder?
  3. Welche persönlichen Erfahrungen befähigen Sie zusätzlich?
  4. Was sind Ihre Wünsche und Vorstellungen für die berufliche Zukunft?

Aus Ihren formalen und nonformalen Qualifikationen entsteht ein erstes Bild über Ihre persönlichen Stärken und Potenziale.

Die zweite Säule: Das persönliche Beratungsgespräch

Wir möchten Sie noch besser kennen lernen! Im persönlichen Gespräch an einem unserer Standorte oder mit unserer zentralen Bildungsberatung analysieren wir zusammen mit Ihnen Ihre aktuelle Situation. Wir reden mit Ihnen über Kursangebote, die Sie eventuell schon für sich vorausgewählt haben, z. B. über unsere Webseite.

Aus der Vielzahl der Angebote kristallisieren wir diejenigen mit Ihnen heraus, die Ihnen die besten Chancen eröffnen und die regionale Arbeitsmarktsituation berücksichtigen.

Die dritte Säule: Die Eignungsfeststellung

Mit der dritten Säule bei der Ermittlung eines auf Ihr Profil abgestimmten Weiterbildungsangebotes, unserer Eignungsfeststellung, schärfen wir unser Bild.

Immer dann, wenn neue berufliche Ziele sich mit vorhandenen Fähigkeiten, Kenntnissen und Fertigkeiten gut in Einklang bringen lassen können die BBZ-Teilnehmer und zukünftige Arbeitgeber optimal profitieren. Diese Spur verfolgen wir mit unserer Eignungsfeststellung.

Nach Beendigung der Eignungsfeststellung erhalten Sie unmittelbar eine Rückmeldung, die alle Teilergebnisse für Sie sichtbar macht. Dieser Ergebnisbericht ist für Sie ganz persönlich.

Im Gespräch werten wir abschließend die Ergebnisse Ihres Profils, der Beratung und der Eignungsfeststellung aus. So finden wir heraus, welche Qualifizierung am besten zu ihren Voraussetzungen, Fähigkeiten und beruflichen Zielen passt.

Nutzen Sie die Chance – gut begleitet zum richtigen Qualifizierungsangebot!

Ihre Beratungsprofis: Das Team der BBZ Bildungsberatung

Wir halten eine ausführliche und umfassende Beratung im Vorfeld einer beruflichen Weiterbildung für unabdingbar. Aus diesem Grund haben wir das Team der BBZ Bildungsberatung ins Leben gerufen.

Die Kolleginnen und Kollegen sind ausgewählte Spezialisten und unterstützen unsere Beraterinnen und Berater an den BBZ-Standorten, wodurch wir Sie umfassender und besser beraten können. Das Team der BBZ Bildungsberatung steht Ihnen telefonisch über unsere Beratungs-Hotline oder die Online-Kontaktmöglichkeiten, gerne mit Rat und Tat beratend zur Seite.

Sie erreichen das Team der BBZ Bildungsberatung Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr:

  • telefonisch unter 08341 995 9 880

Oder jederzeit per E-Mail unter kontakt@bayerisches-bildungszentrum.de.

Vereinbaren Sie hier ein unverbindliches Beratungsgespräch zu Ihrem Wunschtermin!